Grüne Oase in der Großstadt – Blaues Wunder Dresden

#Großstadt und vieeeeeeeeeel Natur – ist dies nicht herrlich.Bilder Iphone 2014 938

Danke an Sandra und Nadja für die Zusendung des Bildes.

Habt Ihr auch so schöne Fotos? Dann wird es Zeit, wieder einmal in Erinnerungen zu stöbern.

Erholsame Grüße aus der Residenz mit Herz und Stil

 

 

 

Herbstzeit – Teezeit – Mein Residenz-Rezept

SONY DSC

#Ingwertee mit Waldhonig

1 Liter Wasser

4-5 cm Stück frischen Ingwer (in Scheiben geschnitten)

2.3 EL Honig

Pfeffer oder Zimtstange nach Geschmack

Die Ingwerscheiben in eine Kanne legen, mit dem kochenden Wasser übergießen und ein paar Minuten ziehen lassen. Den Ingwer nicht entfernen. Den Waldhonig dazugeben und nach Wunsch mit schwarzem Pfeffer würzen oder einer Zimtstange verfeinern.

Dieser Tee ist in diesen nass-kalten Herbsttagen und auch bei Erkältungen sehr zu empfehlen. Durch den Ingwer breitet sich ein angenehm warmes Gefühl im Körper aus. Wohl bekommt`s.

Einen angenehmen Abend Euch aus der Residenz

“Der Herbst ist ein zweiter Frühling, wo jedes Blatt zur Blüte wird.”

Herbstliche in Lockwitz

Albert Camus (1913-1960)

… die zweiten Blüten kannst du jetzt wunderschön beim  Herbstspaziergang in der Sächsischen Schweiz beobachten.

Herbstlich-erholsame Grüße aus der Residenz

Eurer Team mit Herz und Stil