Schon Hans-Christian Andersen erkannte bei seiner “Reise nach Dresden und in die Sächsische Schweiz”:

“Farben, Töne und Gedanken sind doch im Grunde die Dreieinigkeit des Universums.” Auch wir stellen immer wieder fest, es sind so viele kleine Dinge des alltäglichen Lebens an denen die Seele sich erfreut und Erholung findet.

Daher unser Tipp: Eine lange Wanderung in der Sächsischen Schweiz unternehmen, danach in unserem Zimmer “Königstein” übernachten – und wieder mit voller Power in den nächsten Tag starten. Gern empfehlen wir Euch auch eine geeignete interessante Tour.

Erholsames Wochenende wünscht Euer Residenz-Team

impressionen-24-009

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.