Sommer, Sonne – Erholung und mehr…

… #Übernachtung und erholen – Urlaub pur in der #Residenz  – wir freuen uns auf dich und deine Familie.

SONY DSC

Entspanntes #Frühstück genießen und natürlich ist auch für die Kleinen gesorgt.

IMG_6886

Bist du bereit für Entspannung und Erholung?

Dann findest du hier unser freies Zimmerkontingent : http://www.dresden-residenz.de/buchen/

SONY DSC

Unser Residenz-Weihnachts-Song “WIE ZU HAUS” ist auf YOUTUBE!

Wir freuen und, dass wir wieder eine Strophe unserer “Residenz-Songs” von unserer MEG präsentieren dürfen.

hier geht’s zum Song->> http://youtu.be/6_fMULxMNpU

Genießt einfach die weihnachtliche Stimmung – sicher kommen Erinnerungen an Euren letzten vorweihnachtlichen Dresden-Besuch zurück. Ob Strietzelmarkt, Weihnachten am Neumarkt oder mittelalterlich feiern im Stallhof – dies sind nur einige Möglichkeiten Dresden in der Adventszeit zu genießen.  Natürlich darf der Dresdener Stollen nicht fehlen. Unsere Empfehlung dieses Jahr: weißer Glühwein vom Weingut Hoflößnitz!

 

IMG_4670

Eine schöne Vorweihnachtszeit wünscht Euch das #Residenz-Team

Habt Ihr auch so eine schöne Geschichte zu eurem Weihnachtsgeschenk?

…wir sind gespannt, was du zu berichten hast.

Und wenn dir noch eine Idee fehlt, bei uns kannst du noch einen Gutschein (incl. netter Geschichte) erwerben.

Vorweihnachtliche Grüße vom #Residenz-Team

“Schönheit beglückt nicht den, der sie besitzt, sondern den, der sie lieben und anbeten kann.” Hermann Hesse

SONY DSCSONY DSCSONY DSC

… Darum lieben wir das wunderschöne #Dresden und die Umgebung wie z.B. die Sächsische Schweiz. Es ist faszinieren diese Kunst-, Kultur- und Naturschönheiten in der Nähe zu wissen und jederzeit genießen zu können.

Erholung und mehr – wünschen wir Euch aus dem schönen Dresden

Euer Residenz-Team von der Hotel-Pension

 

 

 

“Das Leben ist kurz, um schlechten Wein zu trinken.” J.W. V. Goethe

Wein

… darum auf zum Weinfest Radebeul-Meißen an diesem Wochenende.

Schon kein Geheimtip mehr -> Altkotzschenbroda – http://www.altkoetzschenbroda.de.

Schau selbst, aber gehe “nicht über Los” sondern gleich direkt hin…

Erholsame  Grüße aus der Residenz auf Zeit -> wie zu Haus

 

beschauliche Winterzeit in Lockwitz

Winter in Lockwitz 002

 

“Dieser Teekessel diente schon meinen Eltern und war ein Zeuge unserer abendlichen Familienversammlungen; dieser kupferne Kaminschirm schützt mich noch immer vor dem Feuer, das diese alte mächtige Zange anschürt; und so geht es durch alles durch. Anteil und Tätigkeit konnt’ ich daher auf gar viel andere Gegenstände wenden, weil ich mich mit der Veränderung dieser äußeren Bedürfnisse, die so vieler Menschen Zeit und Kräfte wegnimmt, nicht weiter beschäftigte.”- Johann Wolfgang von Goethe

 Sicher sollten wir uns an Goethe ein Beispiel nehmen und unsere Zeit und Kraft in #2015 besser kontrollieren. Das eine oder andere “nostalgische Teil” tut auch seinen Dienst und es stecken noch Erinnerungen drin.