Unser Tipp für das Jahr 2017: wieder mit allen Sinnen sehen lernen

 

Wir wünschen allen unseren Gästen ein friedvolles und wohlwollendes Jahr 2017 mit klarem Blick für die jeweils sehr individuell wichtigen Dinge eines jeden Lebens.

klk-mit-augenbinde-mittel

 

“Man sieht nur mit dem Herzen gut. Das wesentliche bleibt für die Augen unsichtbar”  sagte schon  Antoine de Sant-Exupery in “Der Kleine Prinz”.   Sicher ist dir schon aufgefallen: Durch unsere Augen werden wir von so vielem abgelenkt, dass uns fast keine Zeit mehr für Empfindungen bleibt. Schließt die Augen, du wirst die verbliebenen Sinne schärfen und das Wesentliche, das für DICH Wichtige sehen.

Viel Freude dabei wünscht das gesamte Residenz-Team

 

Residenz Tipp zum Wochenende: Bummel in der Äußeren Neustadt gefällig?

Zwischen Louisen- und Alaunstraße liegt ein geschlossenes Gründerzeitviertel mit urwüchsigem Flair – die Äußere Neustadt. p1110694

Restaurierte und alte Häusern, engen Gassen und verwinkelten Hinterhöfen mit Kneipen, Restaurants und Geschäften von elegant bis schrill laden ein zu einem sommerlichen Spaziergang.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA
 

Ein MUSS für jeden Besucher der Äußeren Neustadt: Sehen Sie sich die Kunsthofpassage zwischen Görlitzer Straße und Alaunstraße mit ihrer interessanten Architektur, den kleinen Restaurants und Kunsthandwerkerläden an.p1110712

 

Wer hat`s erfunden?

Die Kaffeevariationen sind inzwischen soooo vielfältig. 90% unsere Gäste lieben zum Frühstück trotzdem den guten alten Filterkaffee. Und wer hat den erfunden? Melitta_Bentz – Tochter eines Dresdner Buchhändlers.

IMG_5055

Na dann, guten Start in den Tag mit einem “Schälchen Heeßen” wünscht Euer Residenz-Team.

 

 

Internationale Tourismus-Börse Berlin – wir waren für euch auf Entdeckungstour…

itb 001

…und konnten uns mit zuverlässigen Partnern und vielleicht dem einen oder anderen neuen Partner über Trends und Neuerungen auf der Internationale Tourismus-Börse Berlin informieren. Hier nur eine kleine Auswahl: TourOnline AG, HRS, Expedia

Es war sehr interessant.

Wieder einmal ging es um – Erholung und mehr –

und das wollen wir euch auch in diesem Jahr wieder bieten – herzlichst euer #Residenz-Team

 

Frühlingserwachen bei strahlendem Sonnenschein.

 

IMG_4785

Im Residenz-Garten fängt es an zu blühen und grünen.

Und nicht nur dort – auch in den öffentlichen Gärten in Dresden sind Schneeglöckchen, Krokusse und andere Frühlingsblüher anzutreffen.

Kommt ihr mit spazieren?

Gute Erholung und mehr wünscht euer Residenz-Team